Kunst trifft Philosophie
 


Bewegung zur Freiheit


"Warte nicht bis der Sturm vorbei ist, sondern lerne im Regen zu tanzen"
(unbekannt, gelesen bei Royston Maldoom 2010)

Bewegung bedeutet Veränderung,
und Bewegung ist individueller Ausdruck der Persönlichkeit.

In diesem Sinne ist Bewegung vielleicht die archaischste Form des Lebens und selbst in scheinbarer Ruhe noch schöpferisch.

Auch dieser Gedanke liegt meinen Bildern zu Grunde.

 

Barbara Deussen-Applestein

Weiter zur Galerie >>>
<<<  Zurück zu Texten  





Bewegung zur Freiheit IV
Tusche auf Papier

  ::  Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt! © Copyright 2011 - 2017   BARBARA DEUSSEN-APPLESTEIN   ::